Sie sind hier

MT August/September 2020: Farbenfroh

Forums: 
Bild: 

Das war diesmal ne richtig spannende Sache. Knapp und knäpper.

Olaf hat am langen Ende auf jeden Fall die Nase vorne gehabt und sein Thema ist "Farben-Froh":
----
Ich habe mir das Thema "Farben-Froh" ausgesucht, nachdem wir so viele Bilder in Monochrom hatten.

"Zeigt die bunte Vielfalt unserer Welt. Das kann ein Glas mit bunten
Reiszwecken, der Tuschkasten der Enkel oder die Farbenvielfalt eurer
T-Shirts sein. Hauptsache bunt und fotografisch interessant in Scene
gesetzt."

Die Bilder sollen neu und können in Kamera oder Workspace bearbeitet sein.

Ich setze da voll auf die Kreativität der MT-Mitstreiter(innen).
----

Nochmal die Regeln:
- Ein neues Bild wird direkt als Antwort auf den Hauptpost gepostet. (Also bei einem neuen Bild nicht auf "Antwort" klicken, sondern bis zum Ende des Threads scrollen und dann die dort vorzufindenden Antwortfelder nehmen.)
- Kommentare als Antworten auf das eingestellte Bild, sie rücken dadurch eine Stufe ein. (Bitte ein bisschen dabei aufpassen, sonst wird das schnell unübersichtlich. Ich habe keine Möglichkeit, falsche Postings "umzuhängen".)
- Beginn: 15.8.2020 0:00 Uhr MEZ
- Ende: 11.9.2020 0:00 Uhr MEZ.
- Am 11.9. sucht dann Olaf eine Vorauswahl von 5 Bildern raus, von denen er der Meinung ist, sie wären die Tollsten und ich mache eine Umfrage. Die läuft bis zum 14.9.2020 ca 8:00 MEZ
- Der Gewinner dieser Umfrage ist der Themensteller für den nächsten Monat und muss am Ende des Themas dann auch seine 5 Favoriten raussuchen.
- Das nächste Monatsthema beginnt dann am 15.9.2020 0:00 Uhr MEZ
- Dieses Monatsthema bleibt bis zum 11.9.2020 in der Liste der Forenthemen oben angepinnt.

Bild des Benutzers Klausihonig

Bild: 

Nicht Freddie, sondern der knallrote alte Ami-Schlitten. An diesem tollen Teil radle ich zweimal täglich vorbei. Und heute hat's mal gepasst vom Licht her und von der Zeit.
Klaus

ho

Bild des Benutzers Achim Meier

...noch'n büschen ausrichten und waagerecht stellen? Und bei der Gelegenheit oben links und rechts die beiden dunklen Dreiecke verschwinden lassen? Würde dem Bild aus meiner Sicht gut tun. Ich sehe hier zwar das intensive farbenfrohe rot, aber bin immer wieder davon irritiert, dass das Bild schief ist.
Gruß aus HH Achim

Bild des Benutzers Achim Meier

Bild: 

...mal Hand anzulegen. Nicht schlagen bitte!

Bild des Benutzers Klausihonig

Bild: 

schlagen sich doch nicht untereinander! Noch dazu, wo sie beide Olympus-Freaks sind (und ich den 2. Dan Taekwon-Do habe)...
Ich hab auch noch ne Variante mit tieferliegendem Standpunkt. Des hab ich noch flacher geschnitten. Da sind auch die beiden äußeren Lichter komplett drauf. Und die Farben kommen noch nen Ticken kräftiger. Gefällt mir jetzt sogar fast besser.
Klaus

ho

Bild des Benutzers Achim Meier

...besser!

Bild des Benutzers Klausihonig

Ist halt weniger rot drauf von der Kühlerhaube...

ho

Bild des Benutzers AndyT

Bild: 

Und die Sonne malt abends bunte Tupfen an die Berge
Zuiko 4/3 3,5-4,5/40-150 an EM1-1
Gesehen bei Oberstdorf

Altglassammler

Bild des Benutzers C-oly

Bild: 

mal etwas anders umgesetzt.

Christine

Bild des Benutzers Klausihonig

Interessieren würde mich nur, was die beiden da gucken. Hoffentlich keine Werbefilme von Olympus... ;-))
Klaus

ho

Bild des Benutzers C-oly

Für Werbefilmchen gucken, sind die viel zu beschäftigt. Die suchen Regenbogen in den Wassertropfen.

Christine
P.S. Ich muss wohl noch mehr mit der Beleuchtung spielen.
Eigentlich sollte es hinzukriegen sein, dass die Köpfe ausgeleuchtet sind und die Tropfen Regenbögen haben.
Mal sehen, was mit Doppelbelichtung oder Live Composite möglich ist.
Christine

Bild des Benutzers Klausihonig

Bild: 

Das hier sind meine Lieblingstomaten. Gelbe Wildtomaten. Im Mund eine Geschmacksexplosion. Selbstgezüchtet aus den Samen. Stehen bei mir auf der Terrasse. Und vor dem PC sitzend habe ich diese schöne Dreier-Kombi mit unterschiedlichen Reifegraden entdeckt und natürlich gleich mal für das Monatsthema eingefangen.
E-M 1.2, 40-150 PRO mit Kenko Zwischenringen, Fokus-Bracketing.
Klaus
PS: Wer noch andere Hobbys hat als nur mit Olympus fotografieren und Tomaten liebt, kann mir gerne schreiben. Ein paar Samenkörnchen gibt's gegen Porto.

ho

Bild des Benutzers silver

Bild: 

Wenn einem die Sachen über den Kopf wachsen ....

Gruß Manfred

Bild des Benutzers Olyknipser

Bild: 

Die Farben etwas aufgehellt. Sonst ooc.
HG, Falk

Bild des Benutzers WillyH

Das Bild gefällt mir sehr, kann ich mir auch als gedrucktes Bild in einer Galerie gut vorstellen. Für Farbenfroh reicht es mir nicht ganz.
Trotzdem Super eingefangen und schön das Du uns es zeigst!
VG
Willy

Bild des Benutzers Olyknipser

Bild: 

...für Willy. :-D
HG, Falk

Bild des Benutzers WillyH

Jetzt machen mich die Farben-froh :-)
VG
Willy

Bild des Benutzers Olyknipser

HG, Falk

Bild des Benutzers Olyknipser

...und seine Fließgeschwindigkeit haben das Bild gut geformt. Schön, wenn es dir auch gefällt. :-)))
Die Frage was ist farbenfroh und bunt hatten wir ja schon mal andiskutiert...da scheiden sich auch (mal wieder) die Geister. ;-)
HG, Falk

Bild des Benutzers Ruth

Bild: 

Verwandelt sich in blau (Negativ)
Liebe Grüße Ruth

Bild des Benutzers Klausihonig

Schaut aus wie ein Blaudruck. Oder ne chinesische Tusch-Zeichnung. Witzige Idee...
Findet der Klaus

ho

Bild des Benutzers Franz R

muss man erst mal kommen - total gut!
Die Blumen bringen das Frohe ins Blau-

FR

Bild des Benutzers Ralf

Bild: 

Seifenblase mit grobkörniger Anmut und Unschärfeverlauf, einem Teleskopbild nachempfunden. Der Jupiter hat natürlich andere Farben. Mich hat das Bild aber an den roten Fleck am Jupiter erinnert.

Bild des Benutzers Franz R

klasse Idee; und gut eingefangen! sogar mit schwarzem Loch ;)

FR

Bild des Benutzers Franz R

Bild: 

mit Surfer - kann ich noch bieten. Leider habe ich die gestern etwas zu spät getroffen und der erste hat schon zusammengepackt.

FR

Bild des Benutzers Klausihonig

...windig bei Euch da droben!
Klaus

ho

Bild des Benutzers Franz R

Bild: 

der mit dem roten Schirm ist auch noch einige Male recht gut abgehoben.

FR

Bild des Benutzers Klausihonig

ein super Bild. Gut erwischt und tolle Farben.
Findet der Klaus

ho

Bild des Benutzers C-oly

Bild: 

Ein Musiker der etwas anderen Art.
Statt Becken 2 CDS.

Christine

Bild des Benutzers Zauberberg

Bild: 

sollte es unscharf wirken, dass ist leider der dicke Kunststoff/Gummi-Überzug über dem Farbdruck.

Der Deckel ist übrigens für alle die immer wieder vergessen den Objektivdeckel vor dem fotografieren zu entfernen :-)

Bild des Benutzers Zauberberg

Bild: 

wenn man mit anderen Hilfsmitteln rumspielt (hier ON1 Photo Raw 2020)

Bild des Benutzers Klausihonig

Sicher doch!
Witzige Idee. Sollten sich die Hamburger mal angucken...
Klaus

ho

Bild des Benutzers Ernst-W.

Bild: 

Nach fast drei Wochen sind die Blumen verblüht.

Bild des Benutzers Klausihonig

summer's gone. Du zeigst es leider sehr drastisch. lieber Ernst.

Ich würde das Bild vielleicht mal als Quadrat versuchen, damit sich das Motiv noch dichter konzentriert.

Liebe Grüé vom
Klaus

ho

Bild des Benutzers Olyknipser

...macht den Blumen zu starke Konkurrenz. Ich würde evtl. den Blickwinkel ändern. Oder durch ein 16:9 Format das Grün drastisch reduzieren.
HG, Falk

Bild des Benutzers Franz R

Bild: 

De Kinnä ien Bäll dozze wärre de Kopp!
Obwohl - das wäre auch ein Beispiel für 'Summer's gone!' denn an diesem stürmischen Tag waren hier keine Kinder am spielen.

FR

Bild des Benutzers Olyknipser

...ein wenig zu viel "drumrum" ums Hauptmotiv, lieber Franz?
HG, Falk

Bild des Benutzers Franz R

Den (gelegentlichen) Widerspruch des farbigen Schildes mit dem frohen Hinweis auf spielende Kinder zum leergefegten Strand habe ich darstellen wollen.
Aber der Sand ohne spielende Kinder ist nicht farbenfroh genug; da gebe ich dir Recht.
Schaunmermal, was der Tag heute noch so bringt.

FR

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

Bild: 

Farbe ja, froh weiß ich nicht, ich kenn mich mit Spinnenemotionen nicht aus...

r.w. admin.

Bild des Benutzers Olyknipser

Grün ist doch die frohe Hoffnung auf (hier) fette Beute...und Rot der Lockstoff :-D
HG, Falk

Bild des Benutzers Ernst-W.

Bild: 

Nach der Anregung von Falk dieser Blickwinkel.

Bild des Benutzers Olyknipser

Kommt viel besser so, Ernst.
Danke für's Umsetzen. ;-)
HG, Falk

Bild des Benutzers OM-D

Bild: 

Olympus OM-D E-M1 II, FT 14-35/f2.0, Pol.-Filter, Brennweite: 29mm, Blende: 2.0, Zeit: 3,2 Sek., LW: +0,7, WB Korr. Auto. Komplett OOC-JPG, außer minimaler WB-Korrektur und Beschneidung.

Beste Grüße, Andreas

Bild des Benutzers OM-D

Bild: 

Am Ende war es eine Fleißaufgabe: Aus mehreren tausend Platten die passenden Cover-Kanten zusammen zu stellen. Dadurch sind auch LPs wiederaufgetaucht, welche zu Recht vergessen waren und nun friedlich zusammenstehen müssen. Die Auswahl war am Ende kleiner als vermutet, da neben einer dominierenden Farbe auch die Helligkeit integriert werden musste.

Die lange Belichtungszeit ist Folge der stark reduzierten und diffusen Beleuchtung um weitere Reflektionen durch die Schutzhüllen zu vermeiden; der Polarisationsfilter zur Sättigung ohne Elektronik-Hilfe.

Beste Grüße,
Andreas

Bild des Benutzers Klausihonig

Tolle Idee! Tolle Plattensammlung. Und toll umgesetzt.
Hörst Du die auch noch?
Fragt der Klaus

ho

Bild des Benutzers OM-D

Klar – die ersten etwa tausend Platten stehen in Griffweite. Mein privater Backkatalog - im Schwarz-Weiß-Bild - eine Treppe tiefer.

Beste Grüße, Andreas

Bild des Benutzers Olaf

RED Hot Chili Peppers hab ich entdeckt.
PINK Floyd und BLACK Sabbath sind bestimmt auch nicht weit.

Gruss Olaf.

Bild des Benutzers OM-D

Ja und andere. Aber ich musste mich vorrangig von den Farben leiten lassen. Obwohl ein kleiner Scherz sollte sein: Wie heißt die erste Platte nach dunkelsten violetten? Wenn das „Farbenfroh“ ans Ende kommt?

Beste Grüße, Andreas

Bild des Benutzers Martin W.

Was sonst?!

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers OM-D

Sozusagen nach Deep Purple: Wenn das dunkelste Violett im Schwarz versinkt. Wenn das reflektierte Licht zu Ende geht…

Beste Grüße, Andreas

P.S.: Sichtbar bei Mausklick mit dem Scrollrad auf dem Foto: Es öffnet sich ein 3000-Pixel-breites Bild.

Bild des Benutzers OM-D

Bild: 

„YOU WANT IT DARKER“ von Leonard Cohen steht an der Grenze zur Dunkelheit.

Die andere Platte im Bild oben steht für den Anfang meiner Plattensammlung. Genau diese LP kaufte ich – als meine erste - vor 42 Jahren in der Hertie-Musikabteilung in der Pfannenschmiedgasse:
Der Anfang des Platten-Spektrums.

Beste Grüße, Andreas

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer