Sie sind hier

ProCaptureH zu dunkel?

Forums: 
Bild: 

Heute in der Arbeit wollte ich mal ProCapture ausprobieren nach langer Zeit. Hat aber nicht geklappt. Dann hab ich die Überreichung des Blumenstraußes oder besser: den Zuwurf desselben aus Gründen des social distancing eben mit SequentiellL gemacht. Das ging dann.
Zuhause hab ich das dann nochmal ausprobiert. ProCaptureL hat funktioniert, bei ProCapture H sind die Bilder aber mindestens eine Blende zu dunkel geworden.
Hat da jemand eine Idee, was da los sein könnte? Ach so: Kamera ist die E-M1.2
Fragt der Klaus

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

.... irgendwo? EXIFs kucken?

r.w. admin.

Bild des Benutzers Klausihonig

Bild: 

Das hier ist mir ProCaptureL aufgenommen. Die Helligkeit entspricht ziemlich genau der vorhandenen

ho

Bild des Benutzers Klausihonig

Bild: 

Und das hier ist wenig später mit ProCaptureH aufgenommen. Meiner Meinung nach deutlich dunkler und auch blaustichig.
Reinhard, brauchst Du da noch ein paar Angaben oder langt Dir das so zur Beurteilung?

ho

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

... ohne EXIFs. Damit kann ich nichts anfangen.

r.w. admin.

Bild des Benutzers Klausihonig

denn zu Dir rüber? Per normaler Mail die beiden Fotos?

ho

Bild des Benutzers Martin W.

Wenn du die Bilder nur verkleinerst (z. B. in Photoshop, Workspace oder auch in der Kamera) sollten die Exifs auch hier beim Hochladen erhalten bleiben.

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers Klausihonig

Komisch. Also ich hab die verkleinert und mit nem anderen Namen abgespeichert. Aber da müssten die EXIFs ja hoffentlich erhalten bleiben.
Ich hab die dem Reinhard jetzt auf seinen Mailaccount geschickt...
Klaus

ho

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

Case closed.

r.w. admin.

Bild des Benutzers Klausihonig

Das Problem saß hinter der Kamera...;-((

Reinhard, danke für den schnellen Nachhilfeunterricht.

Klaus, noch verschwitzt

ho

Bild des Benutzers Klausihonig

Weil ich gefragt wurde, was da nun Sache war:
ProCaptureH macht 60 pics pro Sekunde. Ergo ist die längste Belichtungszeit, die da geht, 1/60s. Bei meiner Belichtung hätte es aber 1/20 gebraucht. Und weil das nicht geht, belichtet die Kamera eben unter.
That's it. Muss man halt wissen.
Dank Reinhards Nachhilfe weiß ich's nun. Und ihr hiermit auch...
Klaus

ho

Bild des Benutzers Renate Schulze

... da ich immer den L-Modus nutze, wäre ich da so schnell auch nicht drauf gekommen!

Wieder was gelernt :o)

Sonnige Grüße,
Renate

Bild des Benutzers nyffy

dass die Cam Belichtungszeit höher gewichtet als die Serienbildgeschwindigkeit.

Ich würde es lieber anders haben, einfach weil sonst für ProCaptures im "Dunkeln" zuerst die Serienbildgeschwindigkeit angepasst werden muss, das ist doch viel aufwändiger, als die Belichtungszeit anzupassen.

Olympus?

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

.... dient doch eigentlich dazu, schnelle Bewegungen zu "erwischen." Welche schnelle Bewegung willst Du mit 1/20s fotografieren?

r.w. admin.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer