Sie sind hier

Bamberg singt...

Video: 

Das Video ist ja mittlerweile viral gegangen und Dutzende von Agenturen haben sich drangehängt. Das hier verlinkte Video ist das Original.

Warum ich das hier verlinke? In dieser Straße wohnt auch Uwe - und auch er sitzt auf einem der Vordächer. Uwe arbeitet bei Klabautermann - genau der Einrichtung, für die wir hier im Advent gesammelt haben.

Kleine Info dazu: die Straße singt jeden Abend. Immer zuerst die Ode an die Freude und dann ein anderes Lied.

Kommentare

Bild des Benutzers Eckhard

Heitere Anmerkung:
Dieses Lied hat Edward Carpenter 1888 in sein Arbeiterliederbuch "Chants of Labour" aufgenommen.
Carpenter, eine von mir hoch geschätzte Person mit Blick über kulturelle und nationale Grenzen, hatte zur Irritation seiner Schwestern das Klavierspiel erlernt - derartiges stand damals den höheren Töchtern, nicht Söhnen zu. Er besuchte mehrfach das Bonner Beethoven-Fest.

Derart große Personen machen mir grundsätzlich Mut.

Ernste Anmerkung:
Nach dem Terroranschlag in Bologna wurde Beethovens 9. auf dem großen Platz aufgeführt. Aus ganz Europa waren Menschen zu dieser Solidaritätsveranstaltung gekommen, die Italiener standen nicht alleine in dieser Situation demokratischer Bedrängnis.

Herzliche Frühlingsgrüße in die Runde!

Eckhard

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer