Sie sind hier

MT Januar/Februar 2020: Spiegelungen

Forums: 
Bild: 

Klaus hat sich für die nächsten vier Wochen für "Spiegelungen" entschieden.

Das Bild habe ich aus meinem Fundus ausgegraben - es stammt aus einem Monatsthema von vor vielen Jahren: "Kinoplakate". Recycling ist ja im Trend. Ursprünglich ist es bei einem Photography Playground aufgenommen.

Thema sind also "Spiegelungen". Und zwar:

Spiegelungen - das müssen nicht nur Berge oder Bäume im Wasser sein, sondern gerne auch alles andere, worin sich etwas spiegelt: Biergläser, Fensterscheiben, Trompeten.
Frischware bevorzugt, muss aber
nicht sein. Und normale Bildbearbeitung ist auch ok.

Dann mal los - Und ja, die Spiegelungen dürfen auch mit einer Spiegelreflex fotografiert sein - solange sie von Oly ist. (Einen Euro in die Flachwitzkasse...)

Nochmal die Regeln:
- Ein neues Bild wird direkt als Antwort auf den Hauptpost gepostet. (Also bei einem neuen Bild nicht auf "Antwort" klicken, sondern bis zum Ende des Threads scrollen und dann die dort vorzufindenden Antwortfelder nehmen.)
- Kommentare als Antworten auf das eingestellte Bild, sie rücken dadurch eine Stufe ein. (Bitte ein bisschen dabei aufpassen, sonst wird das schnell unübersichtlich. Ich habe keine Möglichkeit, falsche Postings "umzuhängen".)
- Beginn: 15.1.2020 0:00 Uhr MESZ
- Ende: 11.2.2020 0:00 Uhr MESZ.
- Am 11.2. sucht dann Klaus eine Vorauswahl von 5 Bildern raus, von denen er der Meinung ist, sie wären die Tollsten und ich mache eine Umfrage. Die läuft bis zum 14.2.2020 ca 8:00 MESZ
- Der Gewinner dieser Umfrage ist der Themensteller für den nächsten Monat und muss am Ende des Themas dann auch seine 5 Favoriten raussuchen.
- Das nächste Monatsthema beginnt dann am 15.2.2020 0:00 Uhr MESZ
- Dieses Monatsthema bleibt bis zum 11.2.2020 in der Liste der Forenthemen oben angepinnt.

Bild des Benutzers steffensennewald

es sollte viel mehr Schlaglöcher mit Pfützen geben!

der steffen im schattenmodus

Bild des Benutzers Renate Schulze

Bild: 

... im Blick ;o)

Bildschöner Hannoveraner mit meiner Nichte, der das Pferd auch gehört.

Tierliebe Grüße,
Renate

Bild des Benutzers Renate Schulze

Bild: 

... vor gar nicht allzu langer Zeit,

da erstreckte sich vor den Augen der staunenden Bewohner einer Stadt dieser Weg, der gar so mystisch anmutete, dass sich bis heute kein Menschlein traute, ihn weiterzugehen ... ;o)

Märchenhafte Grüße,
Renate

Bild des Benutzers Achim Meier

...der Weg ;-)
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Thomas N

Schöne Idee und Fluchtperspektive mit der Linienführung.
LG Thomas

Bild des Benutzers Renate Schulze

euch beiden für eure Anmerkungen - ich freue mich sehr, dass es euch gefällt! :o)

Sonnige Grüße,
Renate

Bild des Benutzers JulianS

Hallo Renate,

dieses Bild ist zur Zeit mein absoluter Favorit, dicht gefolgt von Achims "Fleichtwerk".
Gerade der sehr helle Fluchtpunkt hat es mir angetan.

Könnte es mir sehr gut im Eingangsbereich eines Hotels oder einer Firma vorstellen :)

Viele Grüße
Julian

Bild des Benutzers Renate Schulze

Julian!

Ich freue mich sehr, dass dir das Bild gefällt!

Stimmt, die Idee mit dem Eingangsbereich finde ich auch gut!

Sonnige Grüße
und noch einen schönen Sonntag für dich,
Renate

Bild des Benutzers Olaf

Das wäre ja eine tolle Eisfläche, wenn die Steigung nicht so heftig wäre.

Ich muss grad grübeln, wann hier das letzte mal Eislaufen möglich war. Vielleicht tausche ich die Schlittschuhe bald gegen Schwimmflossen ein.

Gruß Olaf.

Bild des Benutzers Renate Schulze

... stimmt, ist schon seeeehr steil, das Ganze! :o)

Hier bei uns im Norden könntest du die Schlittschuhe am besten jetzt gerade gegen eine Sicherungsleine mit festem Karabiner tauschen, damit du nicht wegfliegst ;o)

Sonnige Sonntagsgrüße,
Renate

Bild des Benutzers Tom_Gulli

Bild: 

Hallo,

nachdem wir hier aus alten Treffen zitieren, noch ein "Zitat" von meinem ersten Oly-Treffen "HoldriOly" in Bergen.
Schloss Hellbrunn bei Salzburg
schön ein paar Erinnerungen ausgraben zu können...

so long Der Tom

Bild des Benutzers rfcitt

Bild: 

... dem Opern- und Konzerthaus in Reykjavík.
Herzliche Grüsse aus Bern
Rolf

Bild des Benutzers Olyknipser

...Spiegelung !
Ein kleiner Wermutstropfen: die Eingangstür stört mich etwas.
Gibt es ggf.noch ein Bild von "nebenan" ohne Türe und mit ausschließlicher Fassade?
Grüße, Falk

Bild des Benutzers rfcitt

...leider kein Bild ohne Türe. Ich hätte nur noch eine Aufnahme mit zwei Eingangstüren drauf ;-) Das Gewusel unten stört mich auch ein wenig (parkiertes Auto).
Herzliche Grüsse
Rolf

Bild des Benutzers Klausihonig

...wegschneiden das Gewusel??

ho

Bild des Benutzers rfcitt

...geht nicht. Es würde mir etwas fehlen. Ich muss wohl nochmals hingehen ;-)
Herzliche Grüsse
Rolf

Bild des Benutzers Klausihonig

...bin ich dort. Hoffentlich haben sie die Kräne nicht schon abgebaut.
Klaus

ho

Bild des Benutzers Ralf Schober

Bild: 

Spiegelspielerei mit Glaskugel und Pen F.

Bild des Benutzers Lummi

gelöscht

Bild des Benutzers Achim Meier

Bild: 

...auf meinem Tablet zu werden hätte sich das Dockland-Bild sicherlich verdient. So aber hängt das vor ca. einem Jahrzehnt mit der analogen Nikon F3 aufgenommene Bild in 90x60 auf Leinwand gedruckt an der Wohnzimmerwand und spiegelt sich im auf dem Tisch abgelegten Tablet. Aktuell für's MT aufgenommen.
Gruß aus HH Achim

Bild des Benutzers Ralf Schober

Bild: 

Noch eine Spielerei mit Glaskugel, Spiegel und Mondrianboden.

Bild des Benutzers Rudger

Oh Wow, das macht einen ja ganz wirr im Kopf!
Das sollte rezeptpflichtig sein ;-)

Gruß
Rudger

Bild des Benutzers Rudger

Bild: 

Josefs Bild brachte mich auf den Gedanken ein schon etwas älteres Bild in einer neuen Version zu erstellen. Die Idee stammt aus einem Buch mit dem Titel: "Inspiration" Das Originalbild ist von einer niederländischen Fotografin namens Wieteke de Kogel und sieht richtig gut aus, ist aber ohne die Zinn-Teufel. Passt doch zum MT, oder?

Grüße
Rudger

Bild des Benutzers Achim Meier

...und sieht klasse aus! Die Inspirationsquellen anzugeben finde ich fair. Das ist nicht für jeden selbstverständlich. Außerdem ist das ganze Arrangement noch technisch sauber gearbeitet.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Achim Meier

Bild: 

...aus dem Zauberspiegel. Was man sieht kann man auch fotografieren behaupte ich immer. Der gelbe Plastikfrosch hat es mir nicht so leicht gemacht, da er nicht wirklich da ist wo er zu sein vorgibt.
Technische Erklärung folgt wenn gewünscht.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Achim Meier

Bild: 

...mit Hilfe zweier konkaver Spiegel. Der gespiegelte Frosch schwebt scheinbar über dem oberen Hohlspiegel. Das Ablichten des eigentlich nicht vorhandenen Fröschleins gestaltete sich als etwas tricky.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

... kriegt man sowas mal in Echt zu sehen? Ich finde das faszinierend.

r.w. admin.

Bild des Benutzers Achim Meier

...aus dem hochpreisigen Kaufhaus mit M am Anfang wo es sie noch gibt, die guten Dinge ;-)
Google einfach mal Zauberspiegel. Da wirste fündig.
Gruß aus HH Achim

Bild des Benutzers Achim Meier

...heißt das optische Spielzeug.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Renate Schulze

... hmmm, alle, die mir mit einem M am Anfang einfielen, haben es nicht ...

Im Internet konnte ich es wohl finden, aber dann müsste ich waaaarten ... das ist jetzt nicht gerade eine meiner Stärken ...

Oder gibt es in Hamburg vielleicht ein Kaufhaus mit M, das es hier in Oldenburg nicht gibt??? *grübel*

Haben-wollende-Grüße,
Renate

Bild des Benutzers Renate Schulze

*seufz* ... war nicht länger auszuhalten:

Hab es jetzt doch bestellt (und richtig günstig bekommen *freu*)

Vorfreudige Grüße,
Renate

Bild des Benutzers Renate Schulze

... das finde ich so richtig klasse!

Allein die Idee ist schon gigantisch, deine Umsetzung aber toppt es dann noch!

Begeisterte Grüße, Renate

Bild des Benutzers Achim Meier

...schön dass es Dir gefällt. Die Idee dieses optischen Spielzeugs ist natürlich nicht meine. Das gibt es käuflich zu erwerben. Unseres steht schon einige Zeit dekorativ im Regal und jetzt hab ich anlässlich des MT endlich mal versucht das Fröschlein abzulichten.
Gruß aus HH Achim

Bild des Benutzers steffensennewald

Bild: 

habe ich auch noch was gefunden, ein lehrreiches Spielzeug für die Enkel

der steffen im schattenmodus

Bild des Benutzers steffensennewald

Bild: 

spielt, dann aber richtig da kann man allmögliche Sachen holographieren...

der steffen im schattenmodus

Bild des Benutzers Achim Meier

... Centstücke, kleine Murmeln oder Preiser-Figuren aus'm Modellbau - alles möglich.
Gruß aus HH Achim

Bild des Benutzers Olyknipser

Bild: 

Noch eine Variante....auf dem Kopf stehend...;-)...und ruhiger in der Gestaltung...
Grüße, Falk

Bild des Benutzers Achim Meier

...als der Spiegel mit dem Rahmen. Allerdings ist mir das Himmelsblau zu blau und der Rasen scheint kopfüber zu stehen. Das irritiert mich. Aber das soll's wohl auch.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Olyknipser

...war Heute Mittag "leider" so, Achim. ;-)
Der Rasen wirkt durch die weitwinklig-gekippte und gedrehte Aufnahme so, ja.
Finde ich aber eher spannend, da ungewohnt und... ;-)
Grüße, Falk

Bild des Benutzers Rudger

Gerade den Farbkontrast zwischen dem Himmelblau und dem Gras finde ich total gut! Wie Achim schon bemerkt hat, steht das Gras irgendwie auf dem Kopf und stört etwas. Deshalb habe ich dein Bild für mich einfach mal um 360° gedreht und finde seltsamer weise die beiden Querformat-Varianten spannender als die beiden Hochformate.

Gruß
Rudger

Bild des Benutzers Olyknipser

...und ändere es hier ggf. später.
Die Quervariante gefällt mir auch sehr gut, Rudger.
Danke für die Info!
Grüße, Falk
Nachtrag: Ich habe ein Alternativbild genommen - zwar auch hochformatig, aber von der Anordnung anders angelegt und jetzt ruhiger wirkend...

Bild des Benutzers Thomas N

Bild: 

Nächtliche Spiegelungen in der langen Fensterscheibe die die leere Strasse spiegeln in der OlyaApp zu Gemälde gewandelt

Bild des Benutzers Thomas N

Bild: 

Die kleinen Spiegelungen am Weserufer in der App zu Diorama geändert. Mal eine Spielerei ohne konkrete Spiegelobjekte.

Bild des Benutzers steffensennewald

Bild: 

angeregt durch Renate aus meinem Archiv 2017 die Stiftsruine als Monetplagiat

der steffen im schattenmodus

Bild des Benutzers Klausihonig

Oder hast Du da mit Filtern irgendwas gedreht, lieber Steffen? Schaut echt sehr pointilistisch aus.
Meint der Klaus

ho

Bild des Benutzers steffensennewald

Bild: 

nur gedreht, entwickelt und die Regler bedient. Hier mal das original aus der Pfütze

der steffen im schattenmodus

Bild des Benutzers Olyknipser

Bild: 

...und das Anfang Februar !
Flower-Powerig grüßt Falk

Bild des Benutzers MiLeo

Bild: 

... und der "Prinz mit seinem Reich" spiegelt sich darin ;-)
Im Sommer auf der Terasse.
Sonnige Grüße von Michael

Bild des Benutzers Klausihonig

...isser denn, der Prinz??
Fragt sich der Klaus

ho

Bild des Benutzers C-oly

In der großen Ansicht auf dem 24Zoll Monitor meinte ich ihn gesehen zu haben: im Hintergrund links neben der Bauchfalte des Frosches, ganz dezent und zurückhaltend :-)
Christine

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer