Sie sind hier

Metz SCA 3202 - lohnt sich das Update?

Forums: 
Bild: 

Hallo,
ich besitze noch zwei alte Metz Blitze.
Den 45 CL4 und den 40 MZ2.
Den SCA 3000C M und den SCA 3202 in der M5-Version habe ich auch noch.
Wenn ich mich recht erinnere, dann hieß es einmal, Metz würde den SCA 3202 auf die Version M7 updaten.

Vorausgesetzt, die Stromversorgung ist ok, dann sollte der Betrieb im Automatikblitz-Modus und im manuellen Modus möglich sein.
Wie sind eure Erfahrungen damit? Ich beschäftige mich gerne mit diversen Ausleuchtungsversuchen und Blitz-Spielereien.
2 Mecalux 11 kommen dabei auch zum Einsatz.
Wenn mir jemand die richtige Adresse nennen könnte, dann würde ich das Teil dort hinschicken.

Eingesetzt würde die M1.1 und evtl. die PEN F

Gruß in die Runde
Rainer

Bild des Benutzers mosi62

machst du gerne, ja dann lohnt sich das schon.
Ich hatte meine 3 SCA-Adapter auf M7 updaten lassen, zumindest an der E-5 funktionieren meine 40MZ2/3 und mein 54er mit M und der Metz-Automatik A problemlos damit.

Falls da bei der M1.1 und PEN nix gross geändert wurde, sollte das eigentlich gehen.
Reinhard hatte mal irgendwelche Bedenken bzgl. eventueller zukünftiger Einschränkungen geäußert, finde aber den Text nicht mehr, vielleicht schreibt er ja noch was dazu.
Gruß Uwe

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

Die Einschränkungen betreffen zukünftige neue Protokolle. Mit dem FT-Protokoll kommt der Adapter noch klar.

r.w. admin.

Bild des Benutzers fotofreund47

Ich danke euch beiden und kontaktiere den Metz Support.
Gruß Rainer

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer