Sie sind hier

Pfaffenhütchen

Bild: 

Pfaffenhütchen aufgenommen mit PenF H-Zuiko 1,2/42 an EM1
LG AndyT

Bild des Benutzers pitphotography

Bild: 

Schöne Farbenharmonie. Vielleicht kannst du unten mehr wegschneiden, damit die Konzentration mehr auf die Blüten bekommt. Habe mal auf die Schnelle oben und unten beschnitten ...
Also ein schmaleres Format.

Fotografie ist meine liebste Freizeitbeschäftigung:-)

Bild des Benutzers Eckhard

Ach nö doch -

nach dem Beschnitt fehlt mir die Ruhe in der Aufnahme.

Mit dem "Augen-Ruhebereich" wirken diese Samenstände auf mich wesentlich besser, herbstlicher.

Schöne Herbsttage!

Eckhard

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

Da bin ich bei Dir. Das Foto wird kein "Kracher", auch nicht durch den Beschnitt. Aber es ist im Originalformat ruhig und ausgeglichen.

r.w. admin.

Bild des Benutzers pitphotography

Tja wie die Geschmäcker unterscheiden ;-)
Aber egal, Kracher war das Ursprungsbild sowieso auch nicht. So oder so ist immer Unruhe dabei.

Fotografie ist meine liebste Freizeitbeschäftigung:-)

Bild des Benutzers Rolf Markert

Bild: 

Was haltet ihr von dieser Variante?
Capture One, Vertikal gespiegelt, Ausschnitt, Struktur +16, Lichter 75, Tiefen 29, Color Effects: Creative 8.

​Viele Grüße
Rolf

Bild des Benutzers Tarnkappe

Mhm - es sind so viele gleichwertige und gleich betonte Pfaffenhütchen im Bild und keines ist in der Vergrößerung richtig scharf.

Da gefällt mir die ursprüngliche Variante besser (sieht auch mehr nach einer Beleuchtung im Freien aus) :-)

Gruß Dieter

Bild des Benutzers AndyT

Bild: 

Danke für eure Kommentare - hab da noch ne Variante mit F4
LG AndyT

Altglassammler

Bild des Benutzers Schappi

weíl mehr Tiefenschärfe. Dadurch läuft mein Auge nicht ruhelos durch das Bild um den scharfen Punkt mit der Bildaussage zu suchen.
Ich weiß. es ist zur Zeit modern aber nicht immer ist rasiermesserdünne Tiefenschärfe gut.
Bei dem Motive bestimmt nicht.
Guß
Schappi

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer