Sie sind hier

Videoteam - Verstärkung gesucht

Forums: 
Bild: 

Ich suche für einen Videodreh am 27.12. in der DESI in Nürnberg Verstärkung. Es geht drum, einen Auftritt einer Band zu dokumentieren.
Es geht um die hier:
http://www.bloody-ernesto.de
Ist - natürlich - ein Non-Budget-Projekt. Großer Vorteil: Man kann auch mal was ausprobieren.
Also wer mal Lust hat, mit mir zusammen so ein Projekt zu machen - einfach melden. Kameras habe ich natürlich, und Glas auch.

Bild des Benutzers Blende 8

Lust ja, allein mir fehlt die Zeit :(

Gruß Rudolf

#NoUploadFilter

Bild des Benutzers Martin W.

Dto.!

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers AndyT

Bild: 

Leider etwas kurzfristig, so wie es aussieht, sind wir ab Dienstag im Allgäu bei der Schwiegermutter ...
Falls du aber Interesse an einer meiner Linsen haben solltest kann ich dir die gerne zur Verfügung stellen.
ich rühr mich, wenn sich in der Familienplanung etwas ändern sollte.
LG AndyT

Altglassammler

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

Alles wunderbar - ich habe jetzt zwei Leute gefunden, die es mal mit mir probieren wollen.
Ist eine Art Weihnachtsgeschenk für mich, dass dieser Aufruf funktioniert hat.
:-)

r.w. admin.

Bild des Benutzers Blende 8

dann viel Spaß bei der Aktion

Gruß Rudolf

#NoUploadFilter

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

https://vimeo.com/249109861
Hier kann man ihn ankucken.
Ich habe wieder was gelernt: Nimm kein Altglas zum Filmen. Never. Ever. Selbst bei FullHD sieht man den Unterschied schon in der Schärfe - und vom Kontrast oder von Gegenlichtfestigkeit brauchen wir gar nicht erst reden. Das ist bei Video noch viel wichtiger als bei Foto. Ein Foto, bei dem das Gegenlicht das Bild überstrahlt wirkt romantisch. Ein Video einfach nur Sch*****. Das 14-35 ist King. And Queen.

r.w. admin.

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

r.w. admin.

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

https://vimeo.com/249235089
Damit ist der Event abgefrühstückt.

r.w. admin.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer