slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9

Adventskalender 2.12.

Salz-und Pfeffer-Set Olympus. Das Set besteht aus einem "Tisch" etwa in Handtellergröße und einem Salz- und Pfefferstreuer der genau darauf passt. Eingefüllt werden die Gewürze von der Unterseite, da gibt es die üblichen Kunststoffstöpsel. Das Set ist komplett aus Metall, zumindest ist es ziemlich schwer. Dazu ist es - natürlich - neu und inklusive Originalverpackung. Ich habe mir lange überlegt, ob ich es zum Frühstück in Rocksdorf auf den Tisch stelle, aber zu einer Tischplatte aus dem 18. Jhd und Gemäuer aus dem 12. Jhd. passt es nicht wirklich. Also gebe ich es ab.

Adventskalender 1.12.

Diesmal fangen wir gleich mit dem Knaller an:
Eine E-3.
Mit zwei Akkus, brandneuer 2GB SandIsk, Originalgurt, Ladegerät. OVP und meinem allerletzten, originalverschweißten E-System-Buch dazu.

Gespendet hat die E-3 Rudolf. Letztes Jahr hatten wir uns die Kamera bis Weihnachten aufgehoben - aber wer will vier Tage nach Weihnachten ne E-3 in der Post haben? Eben.

Also diesmal gleich zu Beginn.

oly-e.de Benefiz-Adventskalender 2019

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen oly-e.de Adventskalender geben. ich werde jeden Tag etwas aus meinem Fundus hier vorstellen. Das werden ultraseltene, handsignierte Autorenexemplare meiner Bücher sein, originalverpacktes Olympus-Kamerazubehör und seltene Olympus-Werbeartikel.
Wie sich das für einen Adventskalender gehört, verschenke ich das, Porto zahle ich auch.

Aber jetzt kommt das ABER.

Neue Lens-Roadmap

Im Rahmen des Launches der Olympus OM-D E-M1X wurde die Entwicklung des M.Zuiko Digital ED 150-400 mm F4.5 TC1.25x IS PRO bereits angekündigt. Der Verkaufsstart des neuen Supertelezoomobjektivs der M.Zuiko PRO Serie ist für 2020 geplant.

Es wird im nächsten Jahr zwei weitere M.Zuiko Objektive geben - das ED 100-400 mm F5.0-6.3 IS und das ED 12-45 mm F4.0 PRO. Zusätzlich befinden sich drei weitere M.Zuiko Telezoomobjektive, ein Weitwinkelzoom und mehrere lichtstarke Festbrennweiten in der Entwicklung.

E-PL10 nun auch in Europa

Die bereits in Asien vorgestellte E-PL10 ist nun auch in Europa erhältlich.

Sensor und Prozessor sind bereits aus der E-PL9 bekannt.

Mit den kleinen Verbesserungen, die die E-PL10 aufweist (z.B. Lautlos-Modus nun wieder in allen Modi, Pop-Art und Weichzeichner veränderbar) ist sie die bessere E-PL9.

Die Preise sind:
Body Only: 599 Euro / 699 CHF
Body+14-42 EZ: 699 Euro / 799 CHF

Ab sofort in den Farben Weiß, Braun oder Schwarz erhältlich.

Das Handbuch kann man sich links unter "Olympus Kamerahandbücher" herunterladen.

Winterpromotion - Olympus lässt nach...

... und zwar bis zu 500 Euro bei der E-M1X.

Folgende Rabatte gelten ab sofort bis zum 15.1.2020

E-M5 Mark III: 100€/CHF
E-M1 Mark II: 300€/CHF
E-M1X: 500€/CHF

Ausführliche Informationen unter:
http://olympus.de/aktionen,
http://olympus.at/aktionen
http://olympus.ch/aktionen

Workspace 1.2

Es gibt das neue Worksapce 1.2. Neu ist natürlich die Unterstützung der E-M5III und der E-PL10.
Außerdem gibt es Zusatzfunktionen für Composite und die JPEG-Bildmodi Monochrome und Sepia.

Bei der Installtion wieder auf die Datenschutzrichtlinie achten.

Achtung! Die E-M5III ist NICHT mit Capture kompatibel, die E-M5II schon!

E-M5III vorgestellt.

Heute hat Olympus die E-M5III vorgestellt

Neuerungen gegenüber der E-M5II

- 20MP Phasen-AF-Sensor (FT-kompatibel)
- maximal 30 Bilder pro Sekunde
- ProCapture
- ArtFilter Sofortbild
- 120fps Zeitlupenmodus
- USB-Ladung über USB 2.0 bei ausgeschalteter Kamera
- OLED-Sucher
- Modus "B" auf dem Wahlrad
- verbesserter Stabilisator
- Fisheye-Kompensation mit dem 8mm f/1,8

Neue Reparaturpreisliste Olympus

Es gibt von Olympus eine neue Reparaturpreisliste, die ich jetzt ergattert habe.

Hier ist der Link:
http://olye.fotografierer.com/olye/download/tools/replistokt2019.pdf

So gut wie alle Reparaturen werden nun über Pauschalen abgerechnet.

Olympus nicht auf der PK 2020

Olympus hat die Teilnahme an der Photokina 2020 abgesagt. Ebenso nicht vertreten sein werden Nikon und Leica.

Hier das Statement von Olympus dazu:

Statement zur Pressemitteilung der photokina vom 17.9.2019

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer