Sie sind hier

MT Mai/Juni 2020: Selbstbildnis

Forums: 
Bild: 

Martin hat es mit einem Start/Ziel-Sieg geschafft, auch wenn das Feld diesmal ziemlich eng beinander lag. Ich bedanke mich bei allen, die abgestimmt haben, es war ein spannendes Rennen - und jetzt geht's ins Eingemachte. Das Motiv hat jeder zu Hause....

Fotografiert euch selbst!
Wie ihr seid, wie ihr gerne sein würdet (Verkleiden ist erlaubt), im
Alltag, beim Hobby, ... egal. Ganzkörper, Portrait, "Bodypart" - auch
egal. Wichtig ist: jemand der euch kennt sollte euch auch ERkennen. Ob an
den schönen blauen Augen, den knochigen Fingern oder der Narbe an der
Radler-Wade ist mir egal :-)

1. Frischware ab heute
2. möglichst ooc bzw. out of Workspace (leichte Retusche ist erlaubt,
Zuschneiden/Geraderücken auch - bitte keine Montagen oder Filter, die die
Cams bzw. Workspace nicht bieten)

3. macht das Bild wirklich selber
("Mutti, knips mich mal" ist nicht erlaubt)

Nochmal die Regeln:
- Ein neues Bild wird direkt als Antwort auf den Hauptpost gepostet. (Also bei einem neuen Bild nicht auf "Antwort" klicken, sondern bis zum Ende des Threads scrollen und dann die dort vorzufindenden Antwortfelder nehmen.)
- Kommentare als Antworten auf das eingestellte Bild, sie rücken dadurch eine Stufe ein. (Bitte ein bisschen dabei aufpassen, sonst wird das schnell unübersichtlich. Ich habe keine Möglichkeit, falsche Postings "umzuhängen".)
- Beginn: 15.5.2020 0:00 Uhr MEZ
- Ende: 11.6.2020 0:00 Uhr MEZ.
- Am 11.6. sucht dann Martin eine Vorauswahl von 5 Bildern raus, von denen er der Meinung ist, sie wären die Tollsten und ich mache eine Umfrage. Die läuft bis zum 14.6.2020 ca 8:00 MEZ
- Der Gewinner dieser Umfrage ist der Themensteller für den nächsten Monat und muss am Ende des Themas dann auch seine 5 Favoriten raussuchen.
- Das nächste Monatsthema beginnt dann am 15.6.2020 0:00 Uhr MEZ
- Dieses Monatsthema bleibt bis zum 11.6.2020 in der Liste der Forenthemen oben angepinnt.

Bild des Benutzers WillyH

ist in "da House".
:-)
VG
Willy

Bild des Benutzers Klausihonig

Sagt der Klaus

ho

Bild des Benutzers Martin W.

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers WillyH

Ich nutze sehr gerne das Fischauge und experimentiere was alles so geht. Klar es gibt Bereichen da kann man nicht viel rausholen und in andere bekommt dann das Wow- Effekt beim Betrachter.

Du hast ein sehr interessantes MT ausgesucht!
VG
Willy

Bild des Benutzers Der_wahre_Olysseus

Also ich bin schon etwas erstaunt, wie gut die Komposition aus T-Shirt, Wandbild und dir in Aktion hier so funktioniert. Das Bild dürfte gut als Vorlage für ein Meme taugen.

Bild des Benutzers WillyH

obwohl die Idee im Kopfkino schon fertig war, war ich mir nicht ganz sicher ob ich es ohne viel Aufbau hinbekomme. Es fing an mit "lass Mal schauen was geht", die erste Serie war schon OK, aber Wandteppich lag nicht gerade sehr mittig. Und durch die Farben von Wandteppich und T-Shirt kam die Entscheidung PopArt zu wählen. Und dann war das Bild im Kasten.
VG
Willy

Bild des Benutzers Renate Schulze

... das finde ich mega!

Witzig, gelungen, interessant!

Und dein Blick dazu: einfach klasse!

Begeisterte Grüße,
Renate

Bild des Benutzers WillyH

hat auch Spaß gemacht sich die Szenerie auszumalen!
Freut mich, dass es Dir gefallen hat.

Wie ich schon oben gelesen habe, bist du derzeit voll eingespannt, ich hoffe trotzdem das du eine ruhige Minute findest um wieder dabei zu sein (und beim fotografieren ein bisschen zu entspannen).
VG
Willy

Bild des Benutzers Renate Schulze

... das würde mich auch sehr freuen!

Liebe Grüße zurück,
Renate

Bild des Benutzers elfchenlein

Das haut farblich voll rein! So was ähnliches hatte ich auch schon mal gemacht für das Schatten/Gefühls-Thema, allerdings nicht so farb-fröhlich :-D

Grüßle von Antje

Bild des Benutzers WillyH

Ja, ich denke die Kombi Wandteppich und T-Shirt war ausschlaggebend für die Farbtonwahl.
VG
Willy

Bild des Benutzers mosi62

EBV ist nicht erlaubt, aber evtl. hats du ja aus deiner 5er Serie eines ohne den roten Fleck links oben???
Der springt mich nämlich förmlich an in der Großansicht. Geometrisch mittiger Schnitt sollte ja drin sein, rechts ist deutlich mehr Bild zu sehen ;-)

Gruß Uwe

Bild des Benutzers WillyH

An diesen Fleck bin ich auch hängen geblieben! Ich muss mal schauen wie ich es weg bekomme idem ich noch mittig bleibe. Das ist ein Balken zwischen Wohnzimmer und Küche.
VG
Willy

Bild des Benutzers Martin W.

leichte Retusche ist erlaubt
;-)

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers WillyH

Bild: 

Das hat mir tatsächlich keine Ruhe gegeben und ich wollte unbedingt die Retusche umgehen.
Dafür waren 2 Dinge Nötig:
- Lochkamera Effekt hinzugefügt
- Die Balken mit weiße Blätter maskieren (die wollten nicht freiwillig aus dem Bild raus und ich wollte mein Wandteppich eher mittig haben).
Ich habe jetzt meinen Ruhe, hoffentlich Uwe auch :-) (und Danke für dein Anstoß).
So, nachdem das Thema Arbeit abgearbeitet worden ist, werde ich mich meinen Hobby's fotografisch widmen. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen :-)
VG
Willy

Bild des Benutzers Martin W.

Ich liebe Vignetten!

:-)

Liebe Grüße, Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers mosi62

für meinen Einwurf der die soviel Arbeit aufgebürdet hat, aber mir fällt sowas eigentlich immer auf, weil ich ja auch nur so ein Knipser bin und selber dauernd solches Zeugs produziere........ :-)
Aber hat sich gelohnt, besonders deine Intension nicht zu retuschieren.
Die Idee mit der Vignette ist TOP !!!
Gruß Uwe

Bild des Benutzers WillyH

Hallo Uwe,
Du muss keine Entschuldigung aussprechen, ohne deinen Hinweis hätte ich mich nicht mit diesen Bild weiter auseinandergesetzt.
Wie schon oben beschrieben, ich bedanke mich bei Dir.
Beim nächsten MUT in wilden Süden können wir über unsere Flüchtigkeitsfehler diskutieren und hoffentlich drüber lachen :-)
VG
Willy

Bild des Benutzers Ralf

Bild: 

Der fidele Bassist. Aufgenommen mit Live Composite und Funk-Fernsteuerung
Blitzsteuerung mit zweiter Kamera und Serienbild. Ein Blitz rot, einer blau für Bühnenbeleuchtung. Utensilien aus dem verwaisten Proberaum.

Bild des Benutzers jürgenS

Klasse Idee super umgesetzt!

HG Jürgen

Bild des Benutzers Martin W.

Ich habe bei der Themen-Erstellung gehofft, dass jemand etwas mit Musikinstrumenten macht.
Und ich habe mich gefragt, ob jemand eine clevere Idee hat, LC einzusetzen.
Jetzt kommt das gleich am ersten Tag beides in einem Bild!
Ich bin begeistert!

Magst du uns verraten, wie du die zweite Kamera eingestellt hattest? Auch eine halbe Sekunde Belichtungszeit, damit die Blitze "im Takt" des LC zünden?

freut sich
Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers mosi62

nun, ne Idee mit Gitarre hatte ich heute Nacht auch schon, bei der Vorlage kann ich aber gleich einpacken........
Ausserdem fehlt mir noch der passende Raum für meine Bildidee, mal schauen.

Gruß Uwe

Bild des Benutzers Martin W.

Bitte trotzdem machen, Uwe!

Vielfalt macht das Forum aus - und das Monatsthema erst recht!

bittet
Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers mosi62

mache ich ja...... ;-)
wie erwähnt Locationidee fehlt noch, da mit Gitarre überm Kopf gibts komische Streifen an der Decke, da Raumhöhe nur 2,40m.
Oder ich muss mal meine Knieschoner suchen, und meine Blitze laden.

Gruß Uwe

Bild des Benutzers Renate Schulze

... und zwar was total Geniales!

Hervorragend gemacht, ausdrucksstark und mit richtig viel Stimmung - gefällt mir ausgesprochen gut!

Ein Top-Bild, das garantiert gaaaaaaanz weit oben in der Auswahlliste landen wird!

Beeindruckte Grüße,
Renate

Bild des Benutzers mosi62

ähnlich Idee hatte ich auch schon ;-)
Gruß Uwe

Bild des Benutzers Ralf

Die Einstellung war Selbstauslöser, 10 s Wartezeit, 10 Einzelbilder (damit ich mehr Zeit hatte), Intervallzeit 3 s ( auch wegen der Zeit). An dieser Kamera waren ein Olympus Funkauslöser und die zwei FL 700 WR. Kamera eins war auf LC 1/2 s eingestellt. Ich habe mich erst vorbereitet (Bass umhängen, erst Kamera eins starten (Dark Frame), dann Kamera zwei auslösen (dann hatte ich die 10 s Zeit in Position zu gehen und dann Kamera eins auszulösen) nach jedem Blitz habe ich meine Pose geändert und nach Blitz drei Kamera eins beendet. Dann konnte ich in Ruhe auch Kamera zwei abbrechen und an Kamera eins das Ergebnis betrachten.
Die eigentliche Schwierigkeit war auf die Idee mit dem Selbstauslöser zu kommen.

Bild des Benutzers Martin W.

...ist nichts zu schwör!

Vielen Dank fürs "Making Of" Teilen!

daumenhoch von
Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers elfchenlein

Wow, ich finde Dein Bild ja wirklich saustark! Und vielen Dank für die Anleitung, ich habe auch ne Idee Richtung Mehrfachbelichtung und da hilft das schon mal enorm. Mal schauen, ob ich das irgendwie umgesetzt kriege... Habe keinen Oly Blitz, nur 3 Yongnuos. Außerdem habe ich noch keinen Plan, ob ich das platzmäßig hinkriege. Gehe ich recht in der Annahme, dass Du in einem abgedunkelten Raum warst?

Grüßle von Antje

Bild des Benutzers Ralf

war abgedunkelt, aber nur so weit das ich noch was sehen konnte.
Freut mich dass das Bild Euch gefällt.

Bild des Benutzers WillyH

Falls du für deine Yongnuos einen Funkauslöser hast und deine Hände nicht im Vordergrund stehen, dann kannst du die "Test" Taste nutzen um die Blitze manuell und nach Bedarf zu triggern.
So war meine Vorgehensweise bei mein Bild im letzten MT:
https://oly-e.fotografierer.com/?q=comment/20947#comment-20947

Bin gespannt auf dein Bild!
VG
Willy

Bild des Benutzers elfchenlein

...brauche ich leider all meine Gliedmaßen, eigentlich wollte ich die Phasen eines Sonnengrußes (oder Mondgruß) aus dem Yoga in ein Bild packen...
irgendwie zweifle ich grad an der Umsetzung. Zumindest als Selfie wird das glaub ich nix
- Platzproblem, vernünftiger dunkler Hintergrund für ~2,5m Breite + ~2,5m Höhe + Platz für die Kamera + Blitze...
- wie auslösen???
- sich vom Hintergrund ablösen, ich muss wohl mal helle Klamotten shoppen, was eher nicht mein Style ist.

Grüßle von Antje

Bild des Benutzers Achim Meier

...und gute Erläuterung. Bin immer wieder fasziniert, was mit unseren Fotoapparaten, etwas Licht und einer coolen Idee so alles geht. Allein dafür lohnt sich das MT.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Martin W.

Bild: 

Ralf, ich musste es gleich mal probieren!

Hab´s verrissen, denn meine Hände (eins der Paare) sind aus dem Bild gekommen. Aber vom Prinzip hats geklappt!

Dank für die Nachhilfe!

lg, Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers Renate Schulze

... total urig!!! :o)

Vor allem die Hände von unten ... *schmunzel* ... besser als jede Abendlektüre!

Amüsierte Grüße,
Renate

Bild des Benutzers Martin W.

das freut mich

:-)

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers boehboeh

Bild: 

Spiegelbild. Pen-F mit 12-100

Bild des Benutzers Martin W.

;-)

Allerdings muss ich gestehen, dass mir die Dame eher ins Auge fällt, als du.

lg, Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers boehboeh

ist mir die Damen mit der schlanken Figur sofort und in meiner Bescheidenheit reichte mir mein Abbild auf den schönen Beinen... (Am A.. ..(PO) fand ich es fehl am Platz, trotz besserer Sichtbarkeit ;-)

Gruß Bernd

Bild des Benutzers Achim Meier

...hat die Sprinterin sich da auf die Wade stechen lassen ;-)

Bild des Benutzers fotofreund47

Die Dame könnte Cindy Rohleder sein. Hürdensprinterin.
Die Bildidee muss man erst mal sehen. Kompliment.
Gruß Rainer

Bild des Benutzers Achim Meier

Bild: 

...geschaut sagt man wenn jemand zu viel Alkohol getrunken hat. Hier ist es nur eine Einwegwasserflasche aus Plastik. Boden abgeschnitten und über das 7-14 an der Pen F gestülpt. In LR zugeschnitten und Tonwertkorrektur durchgeführt. Das Auge leich in der Belichtung angepasst.

Bild des Benutzers Martin W.

Da fragt sich auf den ersten Blick, WER zu tief in die Flasche geschaut hat...

Macht ja ganz duselig! ;-)

Großartig!

Mich interessiert nun allerdings doch die Version ohne Augenaufhellung. Nicht, weil das evtl. eine weite Auslegung der Regeln wäre, sondern weil ich das Auge zu rot finde. Ich glaube, eine Aufhellung ist gar nicht nötig.

lg, Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers Achim Meier

Kommt vor beim zu tief in die Flasche schauen ;-))
Ich stelle gleich mal die unkorrigierte Fassung ein.

Bild des Benutzers Achim Meier

Bild: 

Passt wohl auch

Bild des Benutzers Martin W.

Korrektur ist nicht nötig!

:-)

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers Achim Meier

Jep!

Bild des Benutzers elfchenlein

Sehr schick! Durch die Flasche wirkt es auch, als würdest Du durch Wasser hindurch fotografieren.

Grüßle von Antje

Bild des Benutzers WillyH

Sehr gelungene Aufnahme, nach dem Motto: "Echt jetzt, ist die tatsächlich Leer?"
VG
Willy

Bild des Benutzers Renate Schulze

Phantasievoll, witzig und klasse umgesetzt!

Mein Abendschmunzler sozusagen ... ;o)

Erfreute Grüße,
Renate

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer