Sie sind hier

MT April/Mai 2020: Partielle Farben

Forums: 
Bild: 

Klaus hat es mal wieder geschafft, die Entscheidung war zum Schluss klarer als es am Anfang ausgesehen hat.

Klaus stellt diesen Monat mal wieder ein kameratechnisches Thema - Partielle Farben. Ob das Partielle Farben I, II oder III ist, ist egal, es sollte aber auf jeden Fall Frischware sein.

Das Tulpenbeet stammt aus Tutzing - nicht etwa aus den Niederlanden.

Ich bin gespannt - bei dem Artfilter erinnere ich mich immer wieder, was wir beim Usertreffen in Malta für einen Fun damit hatten. Das kann ich jetzt natürlich nicht rauskramen - Frischware ist ja angesagt. Aber ich denke, gerade beim augenblicklichen Wetter ist Farbe echt angesagt.

Nochmal die Regeln:
- Ein neues Bild wird direkt als Antwort auf den Hauptpost gepostet. (Also bei einem neuen Bild nicht auf "Antwort" klicken, sondern bis zum Ende des Threads scrollen und dann die dort vorzufindenden Antwortfelder nehmen.)
- Kommentare als Antworten auf das eingestellte Bild, sie rücken dadurch eine Stufe ein. (Bitte ein bisschen dabei aufpassen, sonst wird das schnell unübersichtlich. Ich habe keine Möglichkeit, falsche Postings "umzuhängen".)
- Beginn: 15.4.2020 0:00 Uhr MEZ
- Ende: 11.5.2020 0:00 Uhr MEZ.
- Am 11.5. sucht dann Klaus eine Vorauswahl von 5 Bildern raus, von denen er der Meinung ist, sie wären die Tollsten und ich mache eine Umfrage. Die läuft bis zum 14.5.2020 ca 8:00 MEZ
- Der Gewinner dieser Umfrage ist der Themensteller für den nächsten Monat und muss am Ende des Themas dann auch seine 5 Favoriten raussuchen.
- Das nächste Monatsthema beginnt dann am 15.5.2020 0:00 Uhr MEZ
- Dieses Monatsthema bleibt bis zum 11.5.2020 in der Liste der Forenthemen oben angepinnt.

Bild des Benutzers Ernst-W.

Bild: 

der Garten, eine unerschöpfliche Motivquelle.

Bild des Benutzers Olaf

Wozu dienen die eingemauerten Flaschen in der Beeteinfasung?

Haben diese eine besondere Funktion, oder fehlten nur ein paar Ziegelsteine.

Fragt der neugierige Olaf.

Bild des Benutzers Ernst-W.

Bild: 

dienen als Fenster für die Beetbewohner :))
Fällt unter individuelle Gartengestaltung,
wie so etwas.
Gruß Ernst

Bild des Benutzers Renate Schulze

... dieses Filigrane hat was, finde ich.

Sonnige Grüße,
Renate

Bild des Benutzers Holger

Bild: 

im Wochenende-Homeoffice
Partielle Farbe 1 (gelb)
nur leichter Zuschnitt in Workspcae

Intention is good; action is always better!

Bild des Benutzers C-oly

gefällt mir gut.

Christine

Bild des Benutzers Holger

Bild: 

... am Farbrad und zwei im Filter in der Kamera und schon hat man was ganz anderes. Nix Bildbearbeitung, ooC - ich find's genial, was unser Werkzeug sofort liefern kann :-)
Danke Christine.

Intention is good; action is always better!

Bild des Benutzers WillyH

Macht ein Rädchen haben kann.
Gelungenen Aufnahmen!
VG
Willy

Bild des Benutzers C-oly

gefällt mir gut.

Christine

Bild des Benutzers Klausihonig

Bild: 

...ist das neue Gelb.
Gestern als Beifang im Nymphenburger Schlosspark entdeckt. Eigentlich war ich ja mit meiner Infrarot-Kamera unterwegs. Aber deren Bilder passen grad nicht so hierher.
Sonnige Grüße aus dem Süden vom
Klaus

ho

Bild des Benutzers Jochen

Bild: 

... hatte heute einen Fototermin vor dem Berggarten Herrenhäuser Gärten.

(Kann man ja jetzt wieder fahren bzw. sich leisten, wo das Benzin so günstig ist!)

Jochen

Bild des Benutzers Martin W.

Sehr stylish!

:-)

lg, Martin

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers Jochen

Yes, Yes!

Jochen

Bild des Benutzers Renate Schulze

... mal eine ganz andere (interessante) Farbe!

Wirkt!

Sonnige Grüße,
Renate

Bild des Benutzers silver

Bild: 

Gruß Manfred

Bild des Benutzers Ralf Schober

Bild: 

Grüße, Ralf

Bild des Benutzers silver

Bild: 

Und wenn es auf dem Mars tatsächlich kleine, grüne Männchen gibt, dann muß es auch grüne Hauswurz geben.
Gruß Manfred

Bild des Benutzers Ruth

Bild: 

Mal etwas anders.
Liebe Grüße Ruth

Bild des Benutzers Ernst-W.

Bild: 

Nachdem ich drei Abende/Nächte Blütenbehandlung gefahren bin,
konnte ich heute Ideen umsetzen.

Bild des Benutzers Thomas N

Schöne Blüten - und ganz ohne Infrarot !
Schade das die Sensoren noch nicht den Duft mit aufnehmen können.
LG Thomas

Bild des Benutzers WillyH

warum schaut man sich so ein Bild nochmal und nochmal an?
Es fehlt eine Information und diese versuchen wir zu kompensieren (zumindestens ich).
Gefällt mir sehr.
VG
Willy

Bild des Benutzers Ernst-W.

ist die Idee dahinter. Raps ist immer gelb?
Bleibt auch noch das komlimentäre Blau.
Schön, dass es gefällt.
Noch blüht er, vielleicht setze ich noch was um.
Gruß Ernst

Bild des Benutzers Olyknipser

Bild: 

Ein gute Woche Euch!
HG, Falk

Bild des Benutzers Achim Meier

...das mag ich. Die zartgrauen Blüten sind der Hammer.
Gruß aus HH
Achim

Bild des Benutzers Olyknipser

...gibt viel her - macht richtig Spaß, wenn man sich auch ein wenig tiefer damit beschäftigt.
HG, Falk

Bild des Benutzers jürgenS

Deine Aufnahme gefällt mir mit den zarten Farben und ruhigen Hintergrund.
HG Jürgen

Bild des Benutzers Olaf

Es wirkt vor dem weissen Hintergrund wie gemalt.
Hast Du dafür noch weitere Artfilter eingesetzt?
Ich finde auch dass "partielle Farbe" ein tolles Werkzeug ist.

Gruss Olaf

Bild des Benutzers Olyknipser

...habe ich noch zusätzlich verwendet.
Das Bild habe ich im Prinzip so ooc gemacht (partielle Farbe und auch mit der Überbelichtung +2LW), dann aber aus dem RAW nachgebaut, um mit Workspace mehr Routine zu kriegen. Da habe ich den Weichzeichner noch drübergelegt. Und den Rahmen (Notlösung - einen "normalen" Rahmen habe ich in Workspace nicht gefunden). Im Grunde genommen hätte das Bild auch komplett so aus der Kamera kommen können.
HG, Falk

PS: Die Inspiration dazu kam übrigens von Euch hier...:-)

Bild des Benutzers WillyH

Genau wie schon einmal beschrieben, das ist d die Bilder wo man beim Betrachten hängen bleibt.
Gefällt mir sehr.
Willy

Bild des Benutzers C-oly

Bild: 

der Sonnenbrille.

Christine

Bild des Benutzers Olyknipser

...die aus dem Rahmen fällt.
HG, Falk

Bild des Benutzers C-oly

gerne. Wenn man es genau nimmt, habe ich hier zwei Partielle Farben-Filter benutzt: erst Hardware= Sonnenbrille und dann Software= PF im Viewer.

Christine

Christine

Bild des Benutzers Altstädter

Bild: 

oder Gurkenkraut im Garten.
Angeregt durch die Aufgabe hab ich's auch mal versucht.
Viele Grüße
Gerhard

Bild des Benutzers Ruth

Könnte ich mir an die Wand hängen.
Liebe Grüße Ruth

Bild des Benutzers Altstädter

Ruth, für‘s Feedback. Das freut mich.
Viele Grüße
Gerhard

Bild des Benutzers KoseD

Bild: 

...im gleichen oder ähnlichen Farbton.

Daniel

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

...absolut irre. Surreal. Wie aus einem Science-Fiction-Film. Klar, durch den Filter werden natürlich alle Farben ähnlich, aber diese Gebäude.... wie wenn der Architekt in seiner Freizeit zu viel Lego gespielt hätte...

r.w. admin.

Bild des Benutzers Renate Schulze

... und seeeeehr interessant.

Gefällt mir ausgesprochen gut - auch die besondere Perspektive finde ich sehr passend!

Sonnige Grüße,
Renate

Bild des Benutzers KoseD

Dein Feedback. Das freut mich :-).

Daniel

Bild des Benutzers C-oly

Bild: 

Weiter vorne im Thema ist ein Link eingestellt, in dem Aussagen und Vorschläge zum Einsatz "Partieller Farbe" gemacht werden. https://oly-e.fotografierer.com/?q=comment/20528#comment-20528

Gestern nachmittag habe ich mich dazu an einer Umsetzung versucht.

Christine

Bild des Benutzers WillyH

Das ist Bild sprach mich insgesamt gleich an, im Sinne der Gestaltung und Darstellung.
Nur habe ich mich auf Anhieb schwer getan die rote Farbe zu erkennen. Vielleicht doch ein bisschen zu wenig?
VG
Willy

Bild des Benutzers Klausihonig

Und vor allem: In dem Link sind ja auch sehr reduzierte Farben im Einsatz. Aber die sind irgendwie das Tüpfelchen auf dem i.
Die beiden roten Stellen in diesem Bild wirken anders, eher wie zufällig, beiläufig. Und ohne, dass sie das Hauptmotiv irgendwie akzentuieren...
Ich glaub, des ist auch ne verdammt hohe Kunst, was der Kollege da vorgelegt hat. Dazu brauchts auch viel Motiv-Recherche. Und Zeit...
Trotzdem: Toll, dass Du es gesehen und umzusetzen versucht hast.

Klaus

ho

Bild des Benutzers C-oly

Bild: 

wäre glaube ich hier genau richtig.
Wer das Bild nur auf einem kleinen Bilschirm anguckt, findet die vier roten Stellen wirklich nicht.
Dezente Farben im Link- ja, aber nicht überal: Die roten und grünen Fensterstrukturen in dem einen Beispiel würde ich nicht als dezent bezeichen.
Das roten Markierungen am Stommast knallen- obowhl so klein- in der echten bunten Umgebung richtig ins Auge, zumal sie dort mit weiteren Markierungen in Schwarz und gelb(auf der anderen Seite) ergänzt sind.
In dieser Bearbeitung habe ich versucht, den ursprünglichen Seh-Eindruck herauszuarbeiten, indem ich die entsprechenden Mastmarkierungen etwas verstärkt habe.
Christine

Bild des Benutzers Olyknipser

Ich hatte das rot auch erst gesehen, nachdem ich das kleine Bild angeklickt und größer auf dem Monitor hatte. Aber das macht ja nix. Auch der Artfilter partielle Farbe kann ja so und so eingesetzt werden - vom Holzhammer-Eyecatcher (z.B. meine rote Tulpe auf der Wiese) bis zu sehr subtilen Variante wie der deinigen hier.
HG, Falk

Bild des Benutzers WillyH

dieses Bild sollte man nicht mit digitalen Mitteln anschauen. Ich kann es mir ausgedruckt in etwa 90 x 60 schon als ein echter Hingucker vorstellen.
VG
Willy

Bild des Benutzers Blende87

Bild: 

So, auch mal was von mir.
Partielle Farbe III mit Blick in mein FunkoPop Figuren Regal. „Schlechtes“ Licht, iso 1600, keinerlei Nachbearbeitung.
Grüße :)

Bild des Benutzers Olyknipser

Bild: 

150 Jahre - Happy Birthday: ;-)
Vladimir Lenin,ist ein Pseudonym von Wladimir Iljitsch Uljanow, russisch Владимир Ильич Ульянов, wissenschaftliche Transliteration Vladimir Il’ič Ul’janov (geboren am 10.jul./ 22. April 1870greg. in Simbirsk; gestorben am 21. Januar 1924 in Gorki bei Moskau). Er war ein russischer kommunistischer Politiker und Revolutionär sowie marxistischer Theoretiker, Vorsitzender der Bolschewiki-Partei und der aus ihr hervorgegangenen Kommunistischen Partei Russlands (1912–1924), Regierungschef der Russischen SFSR (1917–1924) und der Sowjetunion (1922–1924), als deren Begründer er gilt. Quelle: WIKIPEDIA

HG, Falk

Bild des Benutzers Klausihonig

...sind besser als roten Socken. Ansonsten könnte man jetzt viel schreiben über die theoretischen Segnungen und realen Unsäglichkeiten des Kommunismus'.
Aber wir sind ja hier in einem Foto-Forum...
Klaus

ho

Bild des Benutzers Olyknipser

...historisch: Lenin ist eine herausragende Figur der Zeitgeschichte des 20.Jahrhunderts. Man muß ja solche Personen auch immer im Kontext ihrer Zeit sehen. Da muß man auch kein Faß Pro/Contra Kommunismus dazu aufmachen. War und ist auch nicht meine Intention. ;-)
HG, Falk

Bild des Benutzers Klausihonig

;-)

ho

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer