slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9

Bamberg singt...

Das Video ist ja mittlerweile viral gegangen und Dutzende von Agenturen haben sich drangehängt. Das hier verlinkte Video ist das Original.

Warum ich das hier verlinke? In dieser Straße wohnt auch Uwe - und auch er sitzt auf einem der Vordächer. Uwe arbeitet bei Klabautermann - genau der Einrichtung, für die wir hier im Advent gesammelt haben.

Kleine Info dazu: die Straße singt jeden Abend. Immer zuerst die Ode an die Freude und dann ein anderes Lied.

Volle Leistung bei Oly-e

YouTube, NetFlix, Facebook und Instagram verringern die Bildqualität in Europa um das Netz zu entlasten.

oly-e.de tut das nicht.

Wir arbeiten seit bald Jahrzehnten mit maximaler Datensparsamkeit, so dass oly-e auch bei lausigster Internetverbindung schnell ist.

Olympus in Corona-Zeiten

Aus naheliegenden Gründen habe ich bei Olympus mal nachgefragt, wie dort derzeit auf die Herausforderungen reagiert wird. Hier die offizielle Mitteilung betreffs Olympus Hamburg:

Zulässige Bildgröße geändert

Nachdem die Olypedia jetzt vom Server weg ist, habe ich die zulässige Bildgröße sowohl für Themenerstellung wie für Kommentarbilder geändert.
Es sind jetzt 3000x3000 Bilder mit 2MB möglich.

Wenn das nicht ausreicht, Bescheid sagen, ich kann da auch noch mehr machen, aber ich denke, so für's Erste sollte das mal reichen.

Olypedia wieder up and running

Die Olypedia ist umgezogen, nun wieder auf eine ganz eigene Domain. (Und muss sich den Platz nicht mehr mit pen-and-tell und oly-e und meinem Shop teilen)
Sie heißt jetzt auch endlich wieder simpel

https://olypedia.de

Natürlich weiß ich (noch) nicht, ob beim Umzug nicht doch ein paar Kanten eines Sofas abgeschrammt wurden. Eventuell muss auch das Klavier noch gestimmt werden. Also wenn euch was auffällt, Bescheid sagen.

Olypedia zieht um

Die Olypedia zieht um. Von der Subdomain olypedia.fotografierer.com wieder auf eine eigene Domain.
Das dauert etwas, bis das alles wieder eingerichtet ist, die Backups und Restores gefahren sind und alles andere wieder funktioniert. Ein paar Bilder sind bei dem Umzug unter den Tisch gefallen, weil deren Dateinamen so viele Sonderzeichen enthalten, dass sich Filezilla weigert, sie zu kopieren. Von über 100.000 Dateien sind das etwa 250. Kann ich nichts machen. Ist so. *Schulterzuck*

Nur zur Info.

Rucksack und Akku zur E-M1III

Auch wenn es behauptet wurde: Der Kamerarucksack und der "Gratis"-Akku, den man bei der Bestellung einer E-M1III anfordern kann, hängt mitnichten an der "Mitgliedschaft" in einem Forum. Sondern lediglich an der Newsletterbestellung, der man bei der Registrierung seines Kamerakrempels bei Olympus automatisch zustimmen muss.
Also wer sein Zeug bei MyOlympus registriert hat, sollte einen entsprechenden Code in seinem Posteingang finden. (Eventuell hat ja auch der eine oder andere keinen Bedarf an seinem Gutscheincode.)

Firmware-Update!

Hoch die Tassen!

Für die E-M5III, die E-M1II und die E-M1X gibt's ein Firmwareupdate!

Das stellt das Stacking für das neue 12-45 bereit, und, und das ist viel geiler:

Der Augensensor ist so zu konfigurieren, dass man die Kamera endlich wieder mit ausgeklapptem Display vor den Bauch halten kann! Hier ne Beschreibung auf Englisch: https://cs.olympus-imaging.jp/en/support/imsg/digicamera/download/softwa...

Aus gegebenem Anlass...

...weise ich darauf hin, dass man für Bilder, die man hier hochlädt, bitte schon die Rechte haben soll, das zu tun.

Das hier ist ein Foto des Eiffelturms von 1984 in 112m Höhe. Das Restaurant gibt's nicht mehr und die Personen liefen damals noch unter "Beiwerk". Das Bild ist also LEGAL. (Und passt ganz nebenbei zum Monatsthema, da der Eiffelturm ausschließlich in der Spiegelung erkennbar ist.)
Bilder des Eiffelturms heute, speziell bei Nacht sind nicht zulässig, da die Beleuchtung urheberrechtlich geschützt ist.

Neue Olympus Rep-Abwicklung

Seit einigen Tagen gibt es bei Olympus eine neue Reparaturabwicklung.

Man muss zuerst das zu reparierende Teil bei My.Olympus.de registrieren. Wer noch keinen Account dort und viel Zeit hat, sollte sich mal die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen durchlesen.
Für die Registrierung braucht man ein Kaufdatum. Angeblich auch einen Kaufbeleg, der ist aber nicht notwendig.
Damit man mit der Rep fortfahren kann, kriegt man direkt gleich angezeigt, ob das Teil überhaupt noch repariert wird, und was es pauschal kostet, das Teil einzusenden.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer