Sie sind hier

LiveComposite in 3D

Wieder zurück zu fotografische Themen. Mal was zum Ausprobieren: LiveComposite zur Produktion von 3D-Bildern verwenden. Einzige Voraussetzung: Zwei Kameras, die LiveComposite können und zwei Objektive mit gleicher Brennweite und Blende. Und einen Blitz, den man entweder per Funk oder per Hand auslösen kann - zumindest, wenn man bewegte Motive abbilden will.

Mehr zum Thema auf
http://pen-and-tell.blogspot.de/2015/11/livecomposit-3d-action.html

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer