Sie sind hier

Dringende Warnung vor Jinbei-Blitzen.

Der Händler "Foto Morgen" rät dringend davon ab, Jinbei-Blitze weiter zu benutzen. Näheres im folgenden Link:

https://www.foto-morgen.de/Sicherheitshinweis-Jinbei-Studioblitzgeraete/

Generell ist es empfehlenswert, bei solchen elektrischen Gerätschaften auf ein VDE-Prüfsiegel zu achten.

Kommentare

Bild des Benutzers Martin W.

Hmmmm,
ist es nicht üblich, dass der Zünddraht außen um die Blitzröhre geführt wird?
Haben nämlich meine Walimexe auch so...
Und, ja, wenn mensch dann an die eingeschaltete Blitzröhre packt gibt es einen gefeuert!
(Hab ich schon ausprobiert :-o )
jm2c
Martin

Bild des Benutzers wedge

Ich glaube das Problem ist, das da dauerhaft 230 Volt Anliegen könnten. Wenn du dann noch einen Metall Lichtformer hast besteht Gefahr das man doch an die 230 Volt kommt beim verstellen. Von daher besser einmal zufiel gewarnt bevor doch mal was passiert.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer